Ringvorlesung: Was Sie schon immer über Polen wissen wollten (oder sollten)

Wintersemester 2018/2019, dienstags 16-18 Uhr, Melanchthonianum, Hörsaal XV, Universitätsplatz 8-9, 06108 Halle (Saale)

Die Ringvorlesung bietet eine wissenschaftlich fundierte, allgemein verständliche und auch unterhaltsame Einführung in die polnische Gesellschaft, Sprache, Geschichte und Kultur. Anhand ausgewählter Themen geben die Vortragenden Einblicke in das Polen von gestern und heute: Wie viele Sprachen spricht man in Polen? Vor welchen Herausforderungen steht ein zeitgeschichtliches Museum? Was bedeutet Frauengeschichte in der aktuellen Praxis? Welche Ähnlichkeiten und welche Unterschiede gibt es zwischen der Polonia in Deutschland und der deutschen Minderheit in Polen? Wir laden Sie herzlich ein, mit uns Antworten auf diese Fragen zu suchen!

In der Rubrik Ringvorlesung finden Sie weitere Informationen und das Programm als PDF-Flyer.

Einzelne Vorträge werden aufgezeichnet und können online angehört werden. Hier geht es zu den Aufnahmen.