Bewerbungsfrist verlängert! Zwei Promotionsstipendien am Aleksander‐Brückner‐Zentrum für Polenstudien (Halle/Jena)

Das Aleksander‐Brückner‐Zentrum für Polenstudien (Halle/Jena) schreibt zum 01.10.2017 zwei durch die Deutsch‐Polnische Wissenschaftsstiftung (DPWS) geförderte Promotionsstipendien in den Geistes- und Sozialwissenschaften aus.

Wir bieten Ihnen:

  • ein dreijähriges Promotionsstipendium (1.100 € monatlich) für ein Projekt im Rahmen eines der Forschungsfelder des Brückner-Zentrums, bevorzugt aus den Fächern Geschichte, Slawistik, Soziologie, Politikwissenschaft oder Ethnologie
  • Reise- und Sachmittel in begrenzter Höhe
  • intensiven Austausch mit den BetreuerInnen und anderen Promovierenden
  • einen interdisziplinären Diskussionszusammenhang
  • Einbindung in regionale und internationale wissenschaftliche Netzwerke

Wichtige Daten
Bewerbungsschluss: 31.08.2017
Stipendienbeginn: frühestens 01.10.2017

Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie hier.