Ringvorlesung: Was Sie schon immer über Polen wissen wollten (oder sollten)

Wintersemester 2017/2018, dienstags 16-18 Uhr, Melanchthonianum, Hörsaal XVI, Universitätsplatz 8-9, 06108 Halle (Saale)

Öffentliche Ringvorlesung
Die Ringvorlesung bietet eine wissenschaftlich fundierte, allgemein verständliche und auch unterhaltsame Einführung in die polnische Gesellschaft, Sprache, Geschichte und Kultur. Anhand ausgewählter Themen geben die Vortragenden Einblicke in das Polen von gestern und heute: Wie lässt sich polnische Geschichte des 19. Jahrhunderts erzählen? An welche Grenzen stieß die Systemkritik polnischer Dokumentarfilmer in der Volksrepublik Polen? Wie (un)verständlich ist polnische Kunst seit 1945? Wie klingt Höflichkeit auf Polnisch? Wir laden Sie herzlich ein, mit uns Antworten auf diese Fragen zu suchen!

In der Rubrik Ringvorlesung finden Sie weitere Informationen und das Programm als PDF-Flyer.