"Gespaltene Gesellschaften": Einführung in den Master Interdisziplinäre Polenstudien

Blockseminar in Gdańsk, 18.-23. November 2018

Die Einführung in den Master Interdisziplinäre Polenstudien ist eine gemeinsame Lehrveranstaltung für Studierende in Halle und Jena. Aus verschiedenen fachlichen Perspektiven beschäftigen wir uns in diesem Jahr mit dem Rahmenthema "Gespaltene Gesellschaften", um unterschiedliche Fragestellungen und Methoden der einzelnen Disziplinen kennenzulernen und in eine erste interdisziplinäre Diskussion einzutreten.

Das einwöchige Blockseminar wird durch DozentInnen aus Halle, Jena und Gdańsk konzipziert und findet in Zusammenarbeit mit dem Europejskie Centrum Solidarności in Gdańsk/Danzig statt.